Logo LVR - Qualität für Menschen
Grafik Kraftwerk Ermen & Engels

Ausstellungen

Ausstellungen im LVR-Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels

Sonderausstellung

Historische Zeichnung einer beleuchteten und belebten Einkaufsstraße am Abend

MUST-HAVE

GESCHICHTE, GEGENWART, ZUKUNFT DES KONSUMS

Tabakpfeife, Schallplatte oder Smartphone – Konsumartikel, die alle kennen, alle haben, alle brauchen? Zu verschiedenen Zeitengalten ganz unterschiedliche Dinge als "Must-have". Die Ausstellung verfolgt die Entwicklung des Konsums von der vorindustriellen Zeit bis in die unmittelbare Gegenwart und stellt Fragen an die Zukunft: Heißt leben heute konsumieren? Wie wollen und können wir nachhaltig konsumieren? Ist Teilen die Lösung? Die Ausstellung richtet sich an alle, die ihr Herz schon einmal an einen besonders schönen Gegenstand verloren haben oder sich kritisch mit dem Thema Konsum auseinandersetzen möchten.

7.4.2019 - 27.10.2019, Kraftwerk Ermen und Engels, Engelskirchen

mehr

AB 5.4.2020

IST DAS MÖGLICH?

EXPERIMENTIER-AUSSTELLUNG FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND FAMILIEN

Balancieren über eine Slackline, die Reißfestigkeit von Papier prüfen oder unter einer Lupenkamera verschiedene Papiere und andere Materialien vergleichen – all das bietet die interaktive Sonderausstellung "Ist das möglich?". Sie richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche sowie Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und stellt auf spielerische Weise verblüffende Eigenschaften ganz alltäglicher, aber auch moderner Hightech-Materialien vor.

Vom 18.9.2019 - 23.2.2020 im Deutschen Museum Bonn

Ab 5.4.2020 im Kraftwerk Ermen und Engels, Engelskirchen

mehr


Dauerausstellung

Schwungrad im Generatorraum

Ausstellungshaus mit Denkmalpfad

Das LVR-Industriemuseum hat im früheren Zwirnereigebäude der ehemaligen Baumwollspinnerei Ermen & Engels ein Ausstellunghaus mit Denkmalpfad eingerichtet. Im Mittelpunkt der Dauerpräsentation des Denkmalpfads steht das weitgehend erhaltene Wasserkraftwerk der Baumwollspinnerei Ermen & Engels.

mehr