Logo LVR - Qualität für Menschen
Grafik Textilfabrik Cromford

Textilfabrik Cromford

Von der Faser zum Garn – Die erste Textilfabrik

Alle Schauplätze sind geöffnet.

Voraussetzung für den Besuch in den LVR-Industriemuseen ist der Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung oder ein negativer Corona-Bürgertest. Schülerinnen und Schüler mit einem Schülerausweis aus NRW gelten als getestet. Kinder bis zum 7. Lebensjahr benötigen keinen Test.


Außenansicht des barocken Herrenhauses Cromford

Unmittelbar am Flüsschen Anger gelegen und eingebettet in einen alten englischen Landschaftspark befindet sich eine der ältesten erhaltenen Industrieanlagen in Deutschland: die Baumwollspinnerei Cromford in Ratingen. 1783/84 von dem Wuppertaler Kaufmann und Unternehmer Johann Gottfried Brügelmann gegründet, gilt sie heute als erste vollmechanische Baumwollspinnerei auf dem europäischen Kontinent. Fast vollständig ist die frühindustrielle Anlage aus dem späten 18. Jahrhundert erhalten: die fünfstöckige „Hohe Fabrik“ und das spätbarocke Herrenhaus Cromford – heute beides Gebäude des LVR-Industriemuseums, die „Alte Fabrik“, die schlichten Arbeiterwohnungen, das Kontor und das Radhaus, das einst das Wasserrad beherbergte.


Angebote

Infos & Kontakt