Logo LVR - Qualität für Menschen
Grafik Textilfabrik Cromford

#kunstforfuture2020

Junge Menschen gestalten die Zukunft

Detailaufnahme einer Kinderhand, die mit einem Pinsel einen Gegenstand mit weißer Farbe bemalt.

Ratingen.nachhaltig e.V., der Leo Club Ratingen und das LVR-Industriemuseum laden zum Zukunftskunst-Wettbewerb #kunstforfuture ein. Die Teilnehmer*innen können individuelle Preise gewinnen und fünf Wochen lang in der Textilfabrik Cromford ausstellen. Wie sieht die Zukunft aus? Im Rahmen des Jugendkulturjahres werden junge Ratinger*innen zwischen 10 und 25 Jahren aufgerufen, ihre Vision der Welt von morgen künstlerisch darzustellen. Die Kunstform ist dabei offen: Gemälde, Song, Performance, Collage, Poetry Slam, Skulptur, Gedicht, Film, Kurzgeschichte oder etwas ganz anderes – alles ist erlaubt.

Das Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, die Kreativität junger Menschen zu fördern und gleichzeitig das Thema „Zukunft“ in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken.

Der Wettbewerb läuft vom 15. Februar bis zum 31. Mai 2020. Die Ausstellung in der Textilfabrik Cromford wird, sobald es die Umstände erlauben, eröffnet und fünf Wochen lang für die Öffentlichkeit zugänglich. Geplant sind eine Vernissage mit den Künstler*innen sowie eine große öffentliche Preisverleihung im Rahmen der ersten Ratinger Tage der Nachhaltigkeit. Die Jury wird sich aus lokalen Kultur- und Kunstschaffenden sowie Nachhaltigkeitsexpert*innen zusammensetzen und drei Preise vergeben. Aber auch das Publikum kann sich beteiligen: Über einen QR-Code in der Ausstellung kann mit dem Smartphone online für den Publikumspreis abgestimmt werden. Die Preise werden individuell auf die Gewinner*innen zugeschnitten. Angedacht sind Coachings, Tonstudioaufnahmen sowie Gutscheine für professionelle Materialien.

Alle Wettbewerbsbeiträge können über die Webseite www.ratingen-nachhaltig.de eingereicht werden. Rückfragen werden gerne unter beantwortet. Für Beiträge, die eine Performance, ein Song oder ähnliches sind, werden Lösungen in Form von Video- oder Tonaufnahmen in der Ausstellung gefunden.

Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie anderen Veranstaltungen des Ratinger Jugendkulturjahrs unter www.ratingen-nachhaltig.de und www.jkj2020.de.

 

Laufzeit des Wettbewerbs: 15.2.2020 - 31.5.2020

Laufzeit der Ausstellung: Sobald die Coronavirus-Krise überstanden ist

Öffentliche Preisverleihung: Der Termin wird bekannt gegeben, sobald die Ausstellungslaufzeit feststeht