Logo LVR - Qualität für Menschen
Grafik Zinkfabrik Altenberg

Besucherinformationen

Zinkfabrik Altenberg

Anschrift

LVR-Industriemuseum
Zinkfabrik Altenberg
Hansastraße 20
46049 Oberhausen


Öffnungszeiten

Umbau

Wegen Umbaumaßnahmen ist die Zinkfabrik Altenberg geschlossen.

Weitere Infos


Anfahrtshinweise

Legende

Umweltzone: ja

Das LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg ist wegen Umbau bis voraussichtlich Ende 2023 geschlossen.

Wegen dringender Arbeiten und wegen des zunehmenden Schwerlastverkehrs auf dem Gelände des LVR-Industriemuseums Zinkfabrik Altenberg wird der Zugang an der Seite Hansastraße aus Sicherheitsgründen gesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden über die Familienstraße zum Eingang auf das Museumsgelände von der Altenberger Straße aus umgeleitet. Ein Durchlaufen über das Gelände ist nicht möglich. Die Umleitung wird voraussichtlich bis zum Ende der Umbauarbeiten andauern.

Park & Ride Parkplatz, Deutsche Bahn

Fußweg: ca. 140m

ohne Mobilitätseinschränkung
  • Kostenloser Park und Ride Parkplatz der Deutschen Bahn (Hauptbahnhof Oberhausen an der Hansastraße). Das Museum befindet sich direkt auf der anderen Straßenseite.
mit Mobilitätseinschränkung
  • Auf dem Park + Ride Parkplatz gibt es ausgewiesene Behindertenparkplätze.


Das LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg ist wegen Umbau bis voraussichtlich Ende 2022 geschlossen.

Haltestelle LVR-Industriemuseum, Hansastraße

Fußweg: ca. 150m

Linie 976

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung

Die Haltestelle liegt direkt vor dem Museumseingang.

Hinweise:
  • Der Ein- und Ausstieg ist stufenfrei und ebenerdig möglich.
  • Achten Sie auf dem Gelände des LVR-Industriemuseums auf die dort verlaufenden Schienen.

Das LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg ist wegen Umbau bis voraussichtlich Ende 2022 geschlossen.

Haltestelle Hauptbahnhof Oberhausen

Fußweg: ca. 500m

Linie 112

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung

Dauer des Fußwegs: circa drei bis fünf Minuten.

  • Das Museum liegt direkt am Hauptbahnhof.
  • Durch den Hauptbahnhof in Richtung des Wegweisers zum Westausgang gehen.
  • Bis zur angrenzenden Straße (Hansastraße) gehen.
  • Über die Straße (Ampel) gehen, direkt auf das Gelände des LVR-Industriemuseums.
Hinweise:
  • Der Ein- und Ausstieg der Busse der Linie 112 ist barrierefrei. Es werden grundsätzlich Niederflurfahrzeuge eingesetzt.
  • Auch die Haltestelle ist barrierefrei gestaltet.

Das LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg ist wegen Umbau bis voraussichtlich Ende 2022 geschlossen.

Hauptbahnhof Oberhausen

Fußweg: ca. 200m

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung

Fußweg zwei bis vier Minuten, vom Gleis bis zum Museum.

  • Das Museum liegt direkt am Hauptbahnhof.
  • Wegweiser „Rheinisches Industriemuseum“ (Westausgang) folgen bis zur Straße (Hansastraße).
  • Über die Straße (Ampel) gehen, direkt auf das Gelände des LVR-Industriemuseums.
Hinweise:
  • Im Bahnhof befinden sich Aufzüge und eine Blindenführung.
  • Auf dem Gelände des LVR-Industriemuseums verlaufen Schienen.
Logo des VRR

Die Reiseauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr finden Sie hier.

Ideal für Gäste und Ausflügler in Oberhausen ist das TagesTicket der STOAG

Hinweise für Radfahrerinnen und –fahrer:

Den Radroutenplaner des Radwegenetzes NRW finden Sie hier.