Tuchfabrik Müller: Grafik zeigt stilisiertes Sakko, Weberschiffchen und Wollfäden

Ausstellungen

Sonder- und Dauerausstellungen

Sonderausstellungen

Detailansicht von Propellern an einem Modell

DIE WELT IM KLEINEN

BAUKÄSTEN AUS DER SAMMLUNG GRIEBEL

Die Ausstellung widmet sich der Geschichte des Baukastens im 20. Jahrhundert. Im Mittelpunkt stehen Modelle namhafter Hersteller wie Märklin, Trix, Stabil oder Meccano und Modelle technischer Ikonen wie der fast zwei Meter hohe Eiffelturm.

Ab 13.5.2018, Euskirchen, Tuchfabrik Müller

mehr

Dauerausstellung

Familie in der Ausstellung

Eine alte Fabrik wird lebendig

Das LVR-Industriemuseums Euskirchen ist ein außergewöhnlicher Ort. Er vermittelt den Eindruck, als ob die Geschichte selbst das Museum eingerichtet hat: Die Maschinen und Werkzeuge, die großen und kleinen Dinge sind da, wo sie schon immer hingehörten. Filme, kleine Installationen und Modelle unterstützen das Erlebnis der Fabrikwelt und erzählen von der Arbeit, von Hitze und Dampf in der Färberei und von den Erfahrungen und Gefühlen der ehemaligen Beschäftigten.

mehr

Führungen ohne Voranmeldung durch die historische Tuchfabrik:

Dienstag - Samstag, 11, 14, 15.30 Uhr

Sonntag, 11, 12, 13, 14, 15, 16 Uhr

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10 - 17 Uhr

Samstag und Sonntag:
11 - 18 Uhr

Montag geschlossen


Fabrik nur mit Führung zu besichtigen
Weitere Infos


LVR-Industriemuseum
Tuchfabrik Müller
Carl-Koenen-Straße
53881 Euskirchen



Veranstaltungen

Infos und Buchungen

kulturinfo rheinland

Tel. 02234 9921555 (Mo – Fr 8 – 18 Uhr; Sa, So und an Feiertagen 10 – 15 Uhr)

Fax 02234 9921300

Mail

Sie finden uns auch hier


Unsere Partner: